Zum Hauptinhalt springen

Im Land der tausend Berge

Entdecken Sie die Wanderregion rund um die Homert und darüber hinaus

Die Ferienregion Eslohe mit seinen gepflegten Dörfern bietet Wanderern herrliche, abwechslungsreiche Routen für genussvolle Wanderungen, sportliche Touren oder reizvolle Spaziergänge. Das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe weisen eine hohe Qualität in Sachen Wandern auf, was die  Zertifizierung als erste "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" im Jahr 2014 bezeugt. Eslohe und Schmallenberg sind "Sauerländer Wanderdörfer", die neben einer hohen Wanderinfrastruktur ebenso gut informierte Gastgeber, tolle Reisearrengements und vielseitige Tourenvorschläge bieten.

Eingebettet im Naturpark Sauerland-Rothaarsteig mit Eslohes höchster Erhebung der Homertspitze von 656 m liegt die Ferienregion in einer wunderschönen Naturlandschaft. Der zertifizierte Wanderweg Sauerland-Höhenflug, der Esloher Grenzgänger, der Homertweg oder die vielen Ortswanderwege bieten eine reiche Auswahl an Wanderstrecken.  


Servicehinweise

Wandern

Teaser Wanderservice

Einkehrstipps

Zu jeder guten Wanderung gehört auch eine zünftige Einkehr zur Mittagsrast oder am Ende des Wandertages: genießen Sie das vielfältige Angebot der sauerländer Gastronomie in kleinen Gasthöfen oder gemütlichen Cafés und freuen Sie sich an der herzlichen Gastlichkeit! Guten Appetit!

Gastronomieübersicht

Wanderbus & Wanderbus-Tipps

Mit Ihrer Schmallenberger Sauerland Card nutzen Sie kostenfrei den ÖPNV und den Bürgerbus. Zusätzlich profitieren Sie vom Wanderbus, der hinauf zu den schönsten Wanderorten, in romantische Täler und idyllische Bergdörfer fährt.

Mit diesem Service werden auch Streckenwanderungen einfach planbar - beispielsweise "rückwärts". Parken Sie Ihr Auto an einem schönen Einkehrziel, nutzen Sie den Wanderbus und wandern Sie ganz entspannt entlang der schönsten Routen zurück zu Ihrem Wagen.

Der Wanderbus fährt in der Saison von Dienstag bis Sonntag. Bitte beachten Sie, dass im Wanderbus Maskenpflicht besteht.

Fahrplan herunterladen...

Wandertaxi

Entspannt zu den schönsten Etappen am Sauerland-Höhenflug und am Waldskulpturenweg.

Die Wandertaxen im Schmallenberger Sauerland bringen Sie zu den schönsten Etappen und Routen. Planen Sie Ihre Tagestour oder entspannte Rundwanderung durch die schöne Landschaft des Schmallenberger Sauerlandes und der Ferienregion Eslohe. Inhaber der Schmallenberger Sauerland Card zahlen einen Fahrkostenbeitrag von 2,-€ für Erwachsenen und 1,-€ für Kinder.
Bitte beachten Sie, dass im Wandertaxi Maskenpflicht besteht.

Download:

Themenwege

Wandern

Esloher Grenzgänger

Herrliche Aussichten auf 68 km entdecken!

Raten Sie, zu welchem Ort die Kirchturmspitze gehört, die hinter dem nächsten Berg hervorlugt, und  entdecken Sie die kleinen und großen Dörfer innerhalb der Gemeinde von einer anderen Seite. Am Wegesrand finden Sie eine große Vielfalt an Kräutern, Schmetterlingen und anderen Insekten, sogar einige der selten gewordenen Ameisenhaufen werden Sie bewundern können. Lauschen Sie den Vogelstimmen auf Ihrem Wege durch Laub- und Nadelwälder und entlang grüner Wiesen. Wandern Sie auf dem Esloher Grenzgänger an den Gemeindegrenzen zu Schmallenberg, Meschede, Sundern und Lennestadt entlang. Der Weg bietet viele Einstiegsmöglichkeiten, wodurch sich auch kleine  Wanderfreunde auf frei wählbaren Streckenlänge ausprobieren können.
Einen Flyer zum Esloher Grenzgänger erhalten Sie in der Gästeinformation Eslohe!

Golddorf-Routen

Die schönsten Dörfer entdecken

Diese Dörfer sind besonders: Gepflegt, gut erhalten, geschmückt, haben eine besonders gute Dorfgemeinschaft und beschäftigen sich aktiv mit ihrer Zukunft. Diese Dörfer werden beim Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" mit Bundesgold gekürt. Allein 9 Bundessieger gehören zu Schmallenberg und Eslohe und machen sie so zur "goldigsten" Region unseres Landes.

Erwandern Sie diese besonderen Orte mit ihren schmucken Fachwerkhäusern, üppig blühenden Gärten, mit blitzsauberen Straßen und Gassen entlang der zwölf "Goldrouten".

Zur Übersichtskarte der Golddorf-Routen...

Sauerland-Höhenflug

250 km Wanderglück & grandiose Aussichten

Natur erleben hoch oben: Das können Sie bei einer Wanderung auf dem zertifizierten Qualitätswanderweg "Sauerland-Höhenflug". Insgesamt 243 km auf 400 bis 800 Höhenmetern führen von den Startpunkten Burg Altena oder Meinerzhagen bis nach Korbach. "Nur fliegen ist schöner", denn der Sauerland Höhenflug verläuft nahezu vollständig auf Bergkämmen, die faszinierende Panoramablicke auf die umliegenden Täler freigeben. Dazwischen führen schmale Pfade zu Bächen und Schluchten, durch Hochmoore und -heiden. Entdecken Sie diesen grandiosen Fernwanderweg.

Zum Sauerland-Höhenflug...

Franziskusweg Kückelheim

Besinnungs- und Wanderweg

Der Franziskusweg verbindet die drei Orte Kückelheim, Niedermarpe und Dormecke der Kirchen-gemeinde St. Hubertus miteinander und thematisiert auf einer Strecke von 8 km an 8 Stationen den Sonnengesang des hl. Franz von Assisi, woduch dieser den Schöpfer der Erde durch die Elemente der Natur gepiesen hat. Das Taukreuz, das Erkennungszeichen des Franz von Assisi, weist Ihnen den Weg zu den Stationen, die Sie zum Mitmachen oder Nachdenken anregen und Ihnen einen neuen Blick auf unsere Natur ermöglichen möchten.

Weitere Informationen unter www.kückelheim.de oder durch den Flyer Franziskusweg, den Sie in der Gästeinformation Eslohe erhalten.

Rothaarsteig

Weg der Sinne

Faszinierende Aus- und Fernsichten. Eine beeindruckend naturnahe Wegführung, Waldsofas, Vesperinseln und Erlebnisstationen. Insgesamt 154 km und 3.931 Höhenmeter weit führt der Rothaarsteig von Brilon im Sauerland über das Wittgensteiner Bergland und das Siegerland nach Dillenburg am Fuße des Westerwaldes. Die Wegstrecke durch das Schmallenberger Sauerland gilt gemeinhin als "Filetstück" aufgrund seiner landschaftlichen Vielfalt, der vorbildlichen Infrastruktur und der authentischen Gastronomie.

Zum Rothaarsteig...

WaldSkulpturenWeg

Natur trifft Kunst

Das kommt dabei heraus, wenn sich international bekannte Künstler mit der wechselvollen Geschichte zwischen dem protestantisch geprägten Wittgenstein und dem kurkölnisch-katholisch verwurzelten Sauerland beschäftigen. Auf 23,5 km erwarten Sie am WaldSkulpturenWeg elf faszinierende Installationen, Skulpturen und Plastiken, an denen Natur und Kunst zueinander finden. Die Kunstwerke zeigen zudem die oft widersprüchliche Beziehung des Menschen zur Natur auf und laden Sie in jedem Fall zum Verweilen und Innehalten ein.

Zum WaldSkulpturenWeg...

 

Kapellenweg Reiste

Wandern Sie zu den wunderschönen Kapellen in und um Reiste

Der Kapellenweg Reiste verbindet auf insgesamt 25 km Rundwanderweg 8 Dörfer mit seinen Kapellen und der Pfarrkirche Reiste.

Sie können den Weg optional in zwei Etappen laufen. Die Empfehlung der SGV-Abteilung Reiste ist, mit der längeren Südroute zu beginnen und im Anschluss die Nordroute zu erwandern.
Kapellen und Wegkreuze sind in der Gemeinde Reiste häufige Wegbegleiter. Sie zeugen von einer tiefen Religiosität, welche die Menschen hier über Jahrhunderte praktizierten. Der Glaube und das Gebet gehörten seit jeher zum Alltag dazu. Die Glocken der Gotteshäuser teilten den Tag ein, religiöse Feste das Jahr. Oftmals wurden Heiligenhäuschen oder Wegkreuze aus Dankbarkeit oder als Erinnerung an besondere Ereignisse errichtet und von den Familien vor Ort bis heute gehegt und gepflegt. Selbstverständlich hat jedes Dorf seine eigene Kapelle und jede ist einem anderen Patron geweiht.

Touren

Wandern

Sauerländer Wandergasthöfe

Die Wanderexperten...

Zu einem rundum gelungenen Wanderurlaub gehört selbstverständlich die Unterkunft. Hier empfehlen wir Ihnen ganz klar die "Sauerländer Wandergasthöfe". Ihre konsequente Ausrichtung auf die Wünsche und Bedürfnisse von Wanderern machen diese Gastgeber zum Spezialisten für Wanderurlaub. Die meist familiengeführten Hotels und Gasthöfe sind eingebettet in die schöne Landschaft des Sauerlandes. Von dort starten direkt zahlreiche Wanderrouten und die Gastgeber sind kompetente Berater in Sachen Route, Wetter und Wanderziel. Regionale Küche und herzliche Gastlichkeit sorgen nach der Wanderung für Erholung und Genuss.

Schlussendlich zielen passgenaue Reisepauschalen oder Extraservices wie der Gepäcktransport genau auf die Anforderungen der Wanderurlauber ab. Diese Gastgeber sind ein wichtiger Baustein unserer Qualitätsregion wanderbares Deutschland.

Zu den Sauerländer Wandergasthöfen...

Wandern diverse