Fadenwerke

Holz und bunte Fäden fügen sich zu einem einzigartigen Kunstwerk zusammen… denn Wollfäden eigenen sich nicht nur für die Herstellung von Socken, sondern auch ganz wunderbar für künstlerische Arbeiten! Wir machen uns auf den Weg ins Rathaus und erleben dort das bunte Faden-Kunstwerk des Künstlers Manuel Knapp, bestehend aus 4.616 Fäden! Dann seid ihr gefragt: durch sägen, schleifen und hämmern verbindet ihr Holz, Nägel und bunte Fäden zu einer einzigartigen, dreidimensionalen Fadenskulptur. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich und verpflichtend. Die 2-tägige Veranstaltung wird betreut durch Sandra Tusch-Dünnebacke und findet statt in der Jugendkunstschule, Kutscherweg 1.

Alter: für Kinder ab 9 Jahren

Verpflegung: ist ggf. mitzubringen

Anmeldung: Tel. 02972 / 9894216 oder post@jugendkunstschule.info bzw. www.jugendkunstschule.info (JUGENDKUNSTSCHULE kunsthaus alte mühle e.V.)



Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!

Termine

14.07.2020 10:00 Uhr

Anfahrt

Veranstaltungsort:


JUGENDKUNSTSCHULE kunsthaus alte mühle e.V.

Kutscherweg 1
57392
Beschreibung Die JUGENDKUNSTSCHULE ist eine Einrichtung der Freundeskreises Kunsthaus Alte Mühle e.V. und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Die Angebote der JUGENDKUNSTSCHULE eröffnen Kindern und Jugendlichen mit und ohne Handicap, gleichberechtigt eine neue Welt und schaffen Erlebnisräume, in denen sie wertfrei, selbstbestimmt und kreativ arbeiten können. Die Arbeit der JUGENDKUNSTSCHULE kunsthaus alte mühle umfasst Handlungsfelder, die an der Schnittfläche von Jugendarbeit, Schule und Soziokultur, sowie im Überschneidungsbereich Kulturorte als Lernorte, Kulturpädagogik und künstlerische Praxis liegen.


Wegbeschreibung suchen

Veranstalter:

JUGENDKUNSTSCHULE kunsthaus alte mühle e.V.


Anprechpartner:

Sandra Tusch- Dünnebacke